Logo Klosterbräu Stüberl

Logo Klosterbräu Stüberl

Logo Klosterbräu Stüberl

Öffnungszeiten: Montag-Sonntag kein Ruhetag

 

geöffnet von 10.00 - 22.00 Uhr - warme Küche von 11.30 bis 21.00 Uhr

Über Uns

Südlich von München, im idyllischen Isartal gelegen, befindet sich das Kloster Schäftlarn. Das Kloster Schäftlarn ist bekannt dafür, dass es das Ziel der ersten Etappe des Jakobswegs, der am Marienplatz in München startet, ist. Direkt gegenüber dem Kloster liegt unser Hotel und Landgasthof Klosterbräustüberl Schäftlarn. Seit bereits 15 Jahren sind wir, die Wirtsleute Katrin und Wolfgang Krauß, stolze Pächter des einzigartigen Gasthofes mit Biergarten und Gästezimmern in atemberaubendem Ambiente und wunderschöner Kulisse. Dank unserer Liebe und Leidenschaft zur bayerischen Tradition und bayerischen Küche zählt unser Wirtshaus zu den beliebtesten Restaurants mit echter Traditionsküche südlich von München.

Biergarten des Gasthofs Klosterbräustüberl Schäftlarn

Ein bayerisches Wirtshaus für Jedermann – Stammgäste, Wandertouristen, Radfahrer, Spaziergänger und Zufallsbesucher – kommen auch Sie zu uns!

Neben einer Vielzahl an Stammgästen bewirten wir auch immer wieder Wandertouristen, Radfahrer, Spaziergänger und Zufallsbesucher, die sich der unwiderstehlichen und ruhigen Lage unseres Gasthauses mit Biergarten nicht entziehen können. Schnell werden Einmalbesucher zu gern gesehenen Stammgästen. Und genau darauf legen wir als erfahrene und professionelle Wirtsleute großen Wert. Unsere Gastfreundschaft zählt neben den köstlichen und stets frisch zubereiteten echten bayerischen Spezialitäten zu unserer Stärke. Auf unserer Speisekarte finden Sie nur erlesene bayerische Gerichte zu unschlagbar fairen Preisen. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns.

Gemütliches Separe des Gasthofs Klosterbräustüberl Schäftlarn

Unsere Spezialität: Rinder vom eigenen Hof

Unsere Mutterkuhhaltung ist eine extensive Art der Fleischrinderhaltung, bei der die Herde von Frühjahr bis Herbst auf den Klosterweiden grast. Im Winter werden die Rinder in einem großen Außenauslauf mit immer zugänglichem Laufstall mit Stroheinstreu gehalten. Die Kälber bleiben von der Geburt an bei den Müttern; sie benötigen daher kein Milchaustauschfutter. Durch die Aufzucht mit Muttermilch und durch die Weidehaltung mit reichlich Bewegung entsteht ein saftiges und dennoch kerniges, auffällig feinfaseriges, marmoriertes Qualitätsrindfleisch mit ausgeprägtem Aroma. Unsere Rinder erhalten als Futter ausschließlich Gras, Heu und Gras-Silage. Alle von uns geschlachteten Jungrinder sind auf unserem Hof geboren. Und das werden Sie schmecken – garantiert.

Liebevoll hergerichteter Innenraum des Gasthofs Klosterbräustüberl Schäftlarn

Feste feiern, wie Sie fallen…

In unserem Hotel und Landgasthof Klosterbräustüberl Schäftlarn mit preiswerten Gästezimmern, traditioneller bayerischer Küche, Biergarten, verschiedenen Nebenräumen und 500 Sitzplätzen im Außenbereich, bieten sich ideale Örtlichkeiten für Ihre ganz private Feier. Ob Geburtstage, Hochzeiten, Betriebsfeiern oder unzählige andere Jahrestage, eine Feierlichkeit bei uns wird zu einem einzigartigen Erlebnis. Gerade unser herrlicher Biergarten am Kloster Schäftlarn bietet in den Sommermonaten eine atemberaubende Kulisse für private Feiern.

Sprechen Sie uns einfach an. Gerne unterbreiten wir Ihnen eine Menü- und Getränkeauswahl zu Ihrer Feier speziell nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Feiern Sie im Klosterbräustüberl Schäftlarn südlich von München und gönnen Sie sich und Ihren Liebsten ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis.

Gemütliches Zimmer des Hotel und Wirtshaus Klosterbräustüberl Schäftlarn

Wir freuen uns auf Sie! Besuchen Sie uns!

Ihre Wirtsleute Katrin und Wolfgang Krauß

Logo Angus Ringer